Neuigkeiten

08.02.2017, 09:59 Uhr

Papiercontainer am Weinbergweg

Antrag von Dr. Bertram Holz vom 01.02.2017

Dr. Bertram Holz beantragt, die Papiercontainer am Weinbergweg beim VfB wieder aufzustellen, nachdem sich viele Bürgerinnen und Bürger enttäuscht und verständnislos über die Abschaffung der Container geäußert haben.

Hier kommen Sie zur Antwort von Oberbürgermeister Czisch.

Der Antrag im Wortlaut:

"Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

vergangenen Herbst wurden die Papiercontainer am Weinbergweg auf dem Parkplatz neben dem Fußballfeld des VfB Ulm entfernt. Grund dafür war, dass innerhalb von kürzeren zeitlichen Abständen die Container mutwillig abgefackelt wurden. Leider konnten die Täter trotz polizeilicher Ermittlungen bis heute nicht ausfindig gemacht werden.

Zahlreiche Bewohner der näheren Umgebung konnten dort auf kurzem Wege ihren Papiermüll entsorgen und nahmen davon auch regen Gebrauch. Das gilt insbesondere für diejenigen, die kein eigenes Auto besitzen, um mit ihrem Papiermüll zum Recyclinghof fahren zu können. Viele Bürgerinnen und Bürger reagieren immer noch mit Verständnislosigkeit und Enttäuschung über die getroffene Maßnahme.

Nachdem seither nun viele Wochen verstrichen sind, bitte ich Sie, die getroffene Entscheidung nochmals zu überdenken und zu revidieren. Im Übrigen sind auf dem Platz noch drei Flaschencontainer sowie ein Kleidercontainer aufgestellt.

Vielleicht könnten zum Schutz vor Sachbeschädigung alternative Vorbeugemaßnahmen in Betracht gezogen werden, beispielsweise vermehrte Kontrollen, tieferes Stutzen der Hecke an dieser Stelle, einen Zugang von der Straße her oder gar eine Kameraüberwachung."



Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...