Neuigkeiten

07.08.2020, 16:22 Uhr

Europaaktivitäten der Stadt Ulm

Antrag vom 07.08.2020

 

Der Antrag im Wortlaut:

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

 

 

es ist Usus, jährlich den Gemeinderat über die Europaaktivitäten der Stadt zu informieren. Wir bitten daher auch in diesem Jahr darum, uns einen kurzen Überblick zu geben und dabei insbesondere auf unsere folgenden Punkte einzugehen.

 

  1. Welche Europaaktivitäten werden von der Stadt Ulm durchgeführt?
  2. Welche Drittmittel konnten akquiriert werden und welchen Europaaktivitäten kamen diese zugute?
  3. Wie sieht der Plan der Stadt für die kommenden 5 Jahre aus?
  4. Die Europabeauftragte der Stadt Ulm geht demnächst in Rente. Soll dieser Posten nachbesetzt werden und wenn ja, innerhalb welchen Zeitrahmens?
  5. In Ulm gibt es sehr aktive und für Europa engagierte Gruppen wie die Kreisgruppe der Paneuropa Union, die regelmäßig Europa-Veranstaltungen organisiert, das EU-Parlament besucht und Kontakte zu Gleichgesinnten in mehreren anderen europäischen Ländern unterhält. Wir regen an, die Zusammenarbeit mit diesen bürgerschaftlichen Vereinigungen zum Thema Europa zu intensivieren.

 

Mit freundlichen Grüßen

Für die CDU/UfA Fraktion 
Dr.Thomas Kienle