Presse

PRESSE UND NEWSLETTER
25.04.2018

Girls’ and Boys’ Day

Ein Baustein, um jungen Menschen ein breiteres Berufswahlspektrum zu eröffnen

Am 26. April 2018 findet zeitgleich wieder der Girls’ Day und der Boys’ Day statt. Dieser Tag ist nach Ansicht der CDU-Fraktion ein guter Baustein unter vielen, um jungen Menschen ein breiteres Berufswahlspektrum zu eröffnen und den zukünftigen Fachkräftebedarf zu sichern. Mädchen und Jungen erhalten an diesem Tag Einblicke in männer- bzw. frauenuntypische Berufe. Dabei können sie Interessen und Fähigkeiten an sich entdecken, die sie vorher nicht für möglich gehalten hätten. Ziel dabei ist auch, für den stark weiblich geprägten pflegerischen, sozialen und erzieherischen Bereich männliche Beschäftigte zu gewinnen.