Neuigkeiten

26.07.2016, 10:35 Uhr

EBU-Öffnungszeiten

Antrag von Dr. Karin Graf vom 25.07.2016

Dr. Karin Graf wendet sich auf Grund der Tatsache, dass am 23. Juli etliche Menschen nachmittags vor geschlossenen Recyclinghöfen standen, mit einem Antrag an die Stadtverwaltung, dass die Öffentlichkeit angemessen und rechtzeitig über etwaige Änderungen der Öffnungszeiten informiert wird.

Hier kommen Sie zur Antwort von Oberbürgermeister Czisch.

Der Antrag im Wortlaut:

"Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Czisch,

vergangenen Samstag, den 23, Juli, war ein wunderbarer Sommertag und somit waren alle Gartenbesitzen nach dem intensiven Regenwetter damit beschäftigt, der üppig wuchernden Natur Einhalt zu gebieten. Dann aber kam die böse Überraschung: der Recyclinghof bzw. der Häckselplatz war ab 12.00 Uhr geschlossen. Ein irritierter Blick in die Zeitung bzw. das Mitteilungsblatt der Ortschaft ergab – Öffnungszeit am Samstag von 8.00 Uhr – 18.00 Uhr.

Nun kann es ja sein, dass aus welchen Gründen auch immer geschlossen werden muss. Unverständlich ist jedoch, dass der EBU dies anscheinend in der Nacht von Freitag auf Samstag einfällt, was eine Mitteilung in den Medien ausschließt.

Ich bitte daher dringend darum, dass die Bevölkerung zukünftig zumindest über die Zeitung über anstehende eingeschränkte Öffnungszeiten informiert wird. Die EBU wird mit Steuergeldern betrieben, d.h. wir sind Dienstleister für unsere Kundinnen und Kunden, und dazu gehört eben auch eine gute Informationspolitik."



Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...