Neuigkeiten

07.12.2015, 10:28 Uhr

Lautsprecheranlagen Friedhöfe

Antrag von Dr. Karin Graf und Dr. Thomas Kienle vom 02.12.2015

Dr. Karin Graf und Dr. Thomas Kienle regen an, auf den Friedhöfen in Söflingen und Wiblingen die Lautsprecheranlagen im Außenbereich der Aussegnungshallen zu ertüchtigen.

Hier kommen Sie zur Antwort von Oberbürgermeister Gönner.

Der Antrag im Wortlaut:

"Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

immer wieder kommt es vor, dass bei Beerdigungen mit vielen Trauergästen die Aussegnungshallen in Söflingen und Wiblingen zu klein sind. Die Besucher müssen dann ca. eine Stunde vor der Halle stehen, ohne dass sie die Gebete, die Ansprachen und Lieder hören können.
 
Ohne großen Aufwand und ohne große Zusatzkosten könnte die Trauergemeinde im Außenbereich durch den Einbau einer Lautsprecheranlage bzw. Verstärkung der bestehenden Anlagen in den Trauergottesdienst einbezogen werden.
 
Die Trauergäste wären Ihnen dafür sehr dankbar.
 
Mit der Bitte diesen Vorschlag zu prüfen und rasch umzusetzen verbleiben wir..."



Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...