Neuigkeiten

22.04.2015, 10:31 Uhr

Parkraumkonzept Jungingen

Antrag von Dr. Thomas Kienle vom 21.04.2015

In Jungingen haben in den letzten Jahren viele Unternehmen einen Standort gefunden. Mit dieser erfreulichen Entwicklung hielt leider die Entwicklung der Parkplätze nicht Schritt. Fraktionsvorsitzender Dr. Thomas Kienle wendet sich an Oberbürgermeister Gönner mit der Bitte um eine Begehung vor Ort und der Entwicklung eines Parkraumkonzepts.

Die Antwort von Oberbürgermeister Gönner finden Sie hier.

Der Antrag im Wortlaut:

"Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Gönner,

in den letzten Jahren hat sich in Jungingen eine Vielzahl an Unternehmen angesiedelt. Diese erfreuliche Entwicklung zeigt, dass Ulm ein attraktiver Standort für die Wirtschaft ist.

Allerdings gibt es dabei einen Wehmutstropfen. Die Verfügbarkeit von Parkplätzen hält nicht mit der wirtschaftlichen Entwicklung in Jungingen Schritt. Die Folge sind Wildparker und blockierte Straßen. Konkret verweisen wir auf die Situation im Hörvelsinger Weg.

Wir möchten Sie bitten, zeitnah eine Begehung vor Ort durchzuführen, um daraus ein Parkraumkonzept zu entwickeln."