Neuigkeiten

18.02.2015, 11:52 Uhr

Öffnungszeiten Stadtteilbibliothek Böfingen

Stellungnahme zu einer Anfrage der RPG-Böfingen

Die CDU-Fraktion setzte sich im Juli 2014 für die Ausweitung der Öffnungszeiten der Stadtteilbibliothek Böfingen ein. Nach den Haushaltsberatungen im Dezember letzten Jahres wandte sich die Vorsitzende der RPG Böfingen an die CDU-Fraktion mit der Bitte um eine Stellungnahme zu den Öffnungszeiten.

Die Antwort an die Vorsitzende der RPG Böfingen im Wortlaut:

"Sehr geehrte Frau Leinmüller,

wir halten eine Erweiterung der Öffnungszeiten in der Stadtteilbibliothek Böfingen für sehr wichtig und haben deshalb einen entsprechenden Antrag Anfang Dezember 2014 in den Haushaltsberatungen für 2015 gestellt, der leider keine Mehrheit fand.

Während die Grünen unser Anliegen unterstützten, stimmten die SPD, die FWG, die FDP und der Oberbürgermeister dagegen.

Wir bedauern das sehr und werden uns dennoch weiterhin dafür einsetzen, dass die Attraktivität der Stadtteilbibliothek Böfingen verbessert wird, weil wir wie Sie der Meinung sind, dass insbesondere ältere Menschen, sozial Schwache und Kinder und Jugendliche auf dieses Angebot dringend angewiesen sind.

Gerne bleiben wir auch mit der Regionalen Planungsgruppe diesbezüglich im Gespräch und danken Ihnen für Ihre ehrenamtlichen Aktivitäten zur Unterstützung der Stadtteilbibliothek."



Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...