Neuigkeiten

26.01.2013, 09:21 Uhr

Energetische Sanierung

Antrag von Dr. Thomas Kienle, Dr. Hans-Walter Roth und Siegfried Kepler

Nachdem zwischenzeitlich immer mehr neue Abrisspläne historischer Bausubstanz bekannt werden – zu nennen sind in Ulm neben der
-  Magirus Villa
auch die Gebäude
- Klosterhof 7
- Friedenstr.25
- Stuttgarterstr. vor dem Abzweig ins Örlinger Tal
- Kohlgasse (grünes Haus) gegenüber Galerie Cuenca
-

was allesamt ohne jeden Zweifel erhaltenswerte Gebäude sind, ist es aus unserer Sicht unbedingt erforderlich, eine städtische Aufklärungskampagne für energetische Sanierung aufzulegen, zeitnah durchzuführen sowie sanierungswillige Bauherren logistisch zu unterstützen! Solche Abrisse sollten verhindert werden!

Diese Erhaltungsoffensive sollte unterstützt werden mit Instrumenten für den Anreiz zur Erhaltung alter Bausubstanz sowie einem Unterstützungsfonds für die energetische Sanierung der historischen Gebäude.

Wir beantragen hierfür ausreichende Mittel zur Verfügung zu stellen und zeitnah im Hauptausschuss und im Bauausschuss eine Beschlussvorlage vorzulegen